Ein fast perfekter Auftakt für die Männer

Auf einen großen Kampf folgte am vergangenen Sonnabend noch größere Erleichterung. Nach dem knappen 3:2-Erfolg über den Eimsbütteler TV IV stand aber fest: Den Volleyball-Männern des Altonaer FC 93 ist der Auftakt in die Landesliga-Saison 2016/17 absolut gelungen. Denn bereits zuvor hatten die AFC-Jungs in eigener Halle den Rissener SV II mit 3:0 in die Schranken gewiesen. Der Lohn des langes Heimspieltages waren nicht fünf Punkte, sondern auch die vorläufige Tabellenführung in der Staffel 1. Trotzdem war klar zu sehen, dass es in allen Mannschaftsteilen noch Luft nach oben gab…

Mehr lesen

Es ist vollbracht!

Das erste Trainingslager der Volleyballdamen von Altona 93 hat vom 15. bis 17. Juli 2016 stattgefunden. Wir durften im schönen, idyllisch gelegenen Schullandheim „Haus Berlin“ in Braunlage ein Wochenende mit vier tollen und anstrengenden Trainingseinheiten verbringen und es hat unglaublich viel Spaß gemacht! Eine Delegation der BK1 und der BK2 (bzw. 4) plus die beiden Trainer Jakob und Rik-Jan hat sich am Freitagnachmittag durch den Wochenendverkehr auf den Weg in den idyllischen Harz gemacht und wurde sehr warm empfangen. Eine Sporthalle, ein Swimmingpool, eine Sauna und ein komplettes Schullandheim…

Mehr lesen

Sie kam, sah und siegte

„Training wird total überbewertet. Einfach mal zwei Jahre pausieren, dann wieder vorbeikommen und den Titel holen“ – so beschreibt Beachqueen Claudia selbstironisch ihr Erfolgsrezept. Am Mittwoch hatte sie nach langer verletzungsbedingter Pause erstmals wieder die Füße in den Sand bei Union gesetzt und war sich bis zum letzten Moment nicht einmal sicher, ob sie Sonntag am Turnier teilnehmen würde. Glücklicherweise entschied sie sich dafür und fegte die Gegner ganz gelassen in 9 von 10 Sätzen vom Platz. Damit landete sie nicht nur mit großem Abstand an der Spitze der Damentabelle…

Mehr lesen

BE-A-TE Usedom

Wenn Strandkörbe und Urlauber vom Sand in Karlshagen weichen müssen, um 90 Beachvolleyballfeldern und 1.200 spielwütigen Sportlern Platz zu machen, dann deutet alles auf den USEDOM BEACHCUP, das größte Beachvolleyballturnier der Welt*, hin. Zum ersten Mal machte sich in diesem Sommer auch eine Reisegruppe aus Altona auf den Weg, um mit zwei Teams beim Helfred Schröer Quadro-Mixed Beachcup 2016 anzutreten. So zierten am 30. und 31. Juli zehn korallenfarbene Punkte die Felder 12 und 13, die nicht etwa…

Mehr lesen

Ein meisterhafter Start in die Sommerpause

„Wenn ich am Ende Zweiter werde, dann hat es an diesem Punkt gelegen!“, rief ein sich grämender Steffen aus, nachdem er den letzten Ball des dritten Spiels hinter die Grundlinie ins Aus gepritscht hatte. So eng wurde es dann aber gar nicht für ihn. Mit fünf von sechs gewonnenen Sätzen und vier Punkten Vorsprung vor Philipp und Jakob sicherte sich der Spieler der Herrenmannschaft den Titel des Vereinsmeisters 2016. Nur übertroffen wurde er von Liane, die zwar ein paar Punkte weniger machte, aber als einzige Teilnehmerin überhaupt sämtliche Sätze für sich entschied. …

Mehr lesen

Mitgliederversammlung: für mehr „V“ im AFC

Was sind 11 Personen mit drei Getränkekisten vor rot-weiß-schwarzer Kulisse? Eine feiernde Fußballmannschaft? Nein! Es sind die wenigen Volleyballer von Altona 93, die am vergangenen Mittwoch den Weg zur Mitgliederversammlung im Vereinsheim gefunden haben. Die Volleyballabteilung des Altonaer Fußball-Clubs von 1893 e.V. zählt etwa 100 Mitglieder und bildet damit die zweitgrößte Sparte im Verein – doch das merkt man leider nicht immer. „Volleyball im AFC bedeutet Spaß an gemeinsamer Freizeitgestaltung, Zusammengehörigkeit und freundliches Miteinander auch nach dem Training“…

Mehr lesen